Inbound Marketing-Statistiken, die Sie kennen sollten

03. April 2017 Michael Bainbridge

Dass Inbound Marketing funktioniert, wissen wir nicht nur aus eigener Erfahrung, sondern es wird mittlerweile auch von zahlreichen Statistiken belegt. Sofern nicht anders angegeben, stammen die Zahlen alle von Hubspot. Auch wenn sie den nordamerikanischen Markt betreffen, sind sie ebenso für den deutschen Markt relevant. Da der wachsende Erfolg von Inbound Marketing in Deutschland dies bestätigt, sollte Ihr Unternehmen diese Strategie angesichts der überzeugenden Zahlen auf jeden Fall in Erwägung ziehen. Wir aktualisieren die Statistiken  kontinuierlich, sobald wir neue Informationen erhalten. AHA Factory ist ein zertifizierter Hubspot Agency Partner für Inbound Marketing. 


Inbound Marketing

  • 80% der nordamerikanischen Unternehmen praktizieren bereits Inbound Marketing.
  • Die Hälfte aller Marketer bevorzugen Inbound für 'Lead Generation' - sowohl in B2B, B2C als auch im Non-Profit-Bereich. 
  • Mehr als 90% der Firmen, die Inbound Marketing nutzen, haben ihren Online Traffic erhöht und mehr Leads generiert.
  • Ein Drittel davon erhöhten ihren Traffic sogar um über 100%.
  • Content Marketing kostet 60% weniger als traditionelles Marketing  (Quelle).
Blogging
  • 25% der Firmen sagen, dass Blogs ihr bestes Tool für mehr Webtraffic sind.
  • Marketer, für die Blogging eine hohe Priorität hat, haben eine 13 mal höhere Wahrscheinlichkeit, ein positives ROI zu erhalten. 
  • 50% der Menschen lesen Blogs mehrmals am Tag. 
  • Mehr als 80% der Marketer, die täglich Blogs posten, gewinnen einen Kunden durch ihren Blog. 
  • Bis zu 60% der Marketer, die monatlich bloggen, gewinnen durch ihren Blog einen Kunden.
  • B2B-Unternehmen, die nur etwa 1-2 mal pro Monat bloggen, generieren trotzdem 70% mehr Leads als solche, die nicht bloggen. 

SEO

  • 20% der Firmen stellen fest, dass SEO das beste Tool ist, um mehr Webtraffic zu generieren. 
  • 80% der Menschen suchen online nach Informationen zu lokalen Geschäften (Quelle). 
  • Nur 6% der Klicks von Suchergebnissen landen bei bezahlter Werbung. 

Social Media

  • 45% der Konsumenten wollen mit Unternehmen in sozialen Netzwerken kommunizieren.
  • 45% der B2B-Firmen gewinnen Kunden durch Facebook. 
  • Fast 80% der B2C Firmen gewinnen Kunden durch Facebook.

Lead Generation

  • Content Marketing generiert in etwa 3x so viele Leads wie traditionelles Marketing (Quelle).
  • 80% der Menschen lernen ein Unternehmen gerne durch kundenspezifischen Content kennen (Quelle).

 Sales

  • Mehr als 40% der Unternehmen haben durch Inbound Marketing ihre Lead-to-Sales-Rate verbessert.
  • Unternehmen erreichen ein bis zu 20% höheres Umsatzwachstum, wenn sie Marketing und Sales in Einklang bringen. 

Marketing Automatisierung

  • Unternehmen, die Lead Management automatisieren, erreichen mindestens einen 10% höheren Umsatz innerhalb von 6-9 Monaten.
  • 35-50% der Sales gehen an den Anbieter, der zuerst antwortet.
  • Emails an interessierte Kunden erzeugen einen 18x höheren Umsatz als wahllos versendete Emails.  

 So nutzen Sie die Vorteile eines Erklärvideos für Ihr Unternehmen eBook

 
 

  Strategie, Inbound Mktg, Marketing, Inbound Marketing, Sales, Online Marketing

Michael Bainbridge

Michael Bainbridge

I am currently the Marketing Operations Director for AHA Factory. I lead and work closely with our creative and marketing teams to help communicate and bridge the gap between your products and services and potential customers.

Abonnieren Sie den Blog

Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre Email-Adresse ein und wählen Sie aus, wie oft Sie Blog-Updates erhalten möchten.

Share this post